Editorial

Future Culture Magazine

Warum streicheln wir so gern unser Smartphone? Was macht es mit unserer Familie, wenn ein sprechendes Gerät in die Wohnung zieht? Wieso kann es befreiend sein, wenn der Chef mal weint?

 

 

 

 

Mit unserem Future Cultures Brief  verpassen Sie kein Trend Update mehr. Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter gleich hier.

Im STURM und DRANG Magazin Future Cultures berichten wir jede Woche neue Geschichten aus der Welt von morgen. Die STURM und DRANG Redaktion und internationale Autoren gehen den Signalen nach, die wir in unserer täglichen Arbeit identifizieren. In Reportagen, Bildgeschichten, Interviews, semiotischen und kulturellen Analysen machen wir abstrakte Phänomene anschaulich und erlebbar. Dabei fragen wir uns immer: Was machen diese kulturellen Veränderungen mit uns Menschen? Was sagen sie uns über den Zustand unserer Gesellschaft und wie ändern sie unser Verhalten? In Themenschwerpunkten steigen wir in kulturelle Phänomene unserer Zeit ein, die uns gerade besonders beschäftigen und zeigen sie in all ihren Facetten:

Digitalkultur erforscht, wie die Digitalisierung uns und unsere Welt verändert. Unter Arbeitskultur lesen Sie Geschichten, Prognosen und Meinungen zur Arbeitswelt von morgen. Beziehungskultur beleuchtet, wie Bindung im postdigitalen Zeitalter funktioniert. Visuelle Kultur zeigt visuelle Trends und Bilderwelten von heute und morgen. In der Rubrik Community kommen inspirierende Köpfe aus unserem Expertennetzwerk zu Wort. Die semiotische Reihe Zeichen der Zeit analysiert die Sprache der Dinge. Außerdem: In regelmäßigen Branchenupdates kommentieren wir aktuelle Trends und Hypes und stellen innovative Produkte vor. Wechselnde Serien tauchen tiefer in Themen ein wie Start-up-Kultur oder die Zukunft des Live-Entertainment.

Sie wollen als AutorIn in unserem Magazin gefeatured werden? Dann freuen wir uns auf Ihren Themenvorschlag per Mail!