Arbeitskultur

Wir glauben an die Kraft der heterogenen Kollaboration, an die Effektivität des agilen Experimentierens und an die unbedingte Neugier am Anderen. Deshalb leben wir einen Open Innovation-Ansatz, der zielgerichtete Kollaboration sowohl zwischen den internen Abteilungen als auch mit externen Stakeholdern ermöglicht. Dazu bilden wir multidisziplinäre Teams zusammen mit dem Kunden und integrieren externe Kompetenzen und Konsumenten in die Projekte. Alles im Sinne einer Lernkultur, die sich gegenseitig inspiriert und Erfahrungen kreuzt, um sich permanent zu erneuern.